Ehrenamtliche Mitarbeit im Verein

Gesucht werden Mitarbeiter*innen zur Unterstützung in der Vereinsarbeit

Die BAG-TL/WS e.V. ist ein 1991 von betroffenen Eltern gegründeter gemeinnütziger Verein, der sich als ein bundesweit tätiger Dienstleister innerhalb der gesundheitlichen Selbsthilfe versteht. Für die vielfältigen Arbeiten suchen wir dringend Unterstützung.

Wir suchen auf ehrenamtlicher Basis eine Person, die das Aufgabengebiet des Fundraising bei uns im Verein installiert und betreut.

Ihre Aufgaben könnten folgende sein:

  • Den Vorstand mit Ideen, Tatkraft und Organisationstalent unterstützen.
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit durch die Teilnahme an Veranstaltungen und/oder das Verteilen von Info-Materialien.
  • Helfen, besonders junge Menschen für unsere Arbeit zu begeistern.

Voraussetzungen:

  • Sie möchten in einem kleinen, engagiert arbeitenden Team mit dazu beitragen, dass die von Teilleistungs-/Wahrnehmungsstörungen und ADHS Betroffenen mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit bekommen.

Ehrenamtliches Engagement:

Ihre Mitarbeit innerhalb des Vereins bietet viel Raum für selbständiges und eigenverantwortliches Handeln. Die Zusammenarbeit ist geprägt von Vertrauen, Offenheit, gegenseitiger Unterstützung bei individueller Zeiteinteilung.

Ehrenamtliches Engagement ist eine sinnvolle Ergänzung zum Beruf oder eine Bereicherung für die Zeit danach. Es soll Spaß machen und darf nicht zur Belastung werden. Bitte melden Sie sich und schreiben Sie eine Mail an den Vorsitzenden Eckhard Barth: ebarth@bag-tl.de

Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen mit Teilleistungs-/Wahrnehmungsstörungen e.V., Kaiser-Otto-Straße 58a, 50259 Pulheim, Tel.: 0170-388 1008.